Karlspreis

Karlspreis

Karlspreis zu Aachen), wird alljährlich in Aachen für Verdienste um die Europäische Einigung verliehen. Verliehen wird neben der Urkunde auch eine Medaille, deren Vorderseite das Bildnis Karls des Großen auf seinem Thron zeigt, eine Darstellung des ältesten erhaltenen Stadtsiegels Aachens aus dem frühen 12. Jahrhundert.

 

Den Abschluss der Verleihungszeremonie des mit einer Summe von 5000 Euro dotierten Karlspreises bilden die Aufführung des Hymnus Urbs Aquensis, die Rede des Preisträgers und ein musikalischer Ausklang. Eingebettet ist die Verleihungszeremonie in eine Folge festlicher Veranstaltungen.